Platzhalter

Platzhalter

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Faucibus ante velit nunc morbi pretium. Ut nullam dolor, pulvinar proin viverra ullamcorper ac, eget.

Marketing Agency

We help you to grow your business to the next level

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Faucibus ante velit nunc morbi pretium. Ut nullam dolor, pulvinar proin viverra ullamcorper ac, eget.

Our Services

High-impact services to take your business to the next level

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Faucibus ante velit nunc morbi pretium. Ut nullam dolor, pulvinar proin viverra ullamcorper ac, eget.

About Us

The great team of industry experts behind Growth

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed nisl duis turpis id purus volutpat volutpat. Vitae pretium tincidunt varius amet massa. Mauris vitae quis purus eu fringilla facilisis pellentesque sed. Sit nunc in purus placerat laoreet nibh.

About Us
wo wir trainieren

Unsere Trainingsorte

Wir trainieren von Mai bis Mitte Oktober auf dem Rotsee. Im Winterhalbjahr trainieren wir in der Halle.

Rotsee

Die Wasser-Trainingseinheiten finden bei jedem Wetter von Mai bis Oktober auf dem Rotsee statt.

Kraftraum Maihof

Im Kraftraum trainieren die Breitensportler ein bis zweimal pro Woche, um ihre Kraft und Kondition zu verbessern.

Bramberg Turnhalle

In der Turnhalle Bramberg wird  jeweils am Samstagmorgen an den koordinativen Fähigkeiten gefeilt.

Unterstützung

Rotsee-Beizli

Der Ruderclub Rotsee ist an zwei Wochenenden nicht nur ein Ruderclub, sondern auch eine Festwirtschaft.Und zwar an den Schweizermeisterschaften und an der internationalen Regatta am Rotsee. Es handelt sich hierbei um eine kleine Beiz mit einer gemütlichen Atmosphäre und einer genialen Aussicht auf den Rotsee.  Das besondere am Rotsee-Beizli ist, dass der ganze Gewinn beim Ruderclub Rotsee in den Breitensport fliesst.

Das ganze Personal ist freiwillig am Kochen oder Servieren. Es sind alles Eltern von Mitgliedern des Ruderclub Rotsees oder Freunde des Ruderclub Rotsees. Sie sind mit Herzblut dabei um den jungen Club zu Unterstützen. Mit den Jahren wurde das Rotsee-Beizli zu einem beliebten Treffpunkt der nationalen und internationalen Ruderwelt. Man sieht bekannte Gesichter, die bei einem guten Essen die Rennen verfolgen. Das meiste Material das uns zur Verfügung steht an diesen zwei Weekends, ist gesponsert.  An dieser Stelle möchten wir allen Sponsoren herzlich danken. Das Beizli-Team freut sich immer auf Gäste und es wird auch Sie herzlichst Bedienen. Ob es Gruppenreservationen oder einzelne Gäste sind,  Sie werden immer mit einem Lachen begrüsst.

Ready to Start?

Start your free trial today!

Get Started
Case Studies

The results speak for themselves

View All
no items found.
Testimonials

Don't take our word for it, take theirs!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Faucibus ante velit nunc morbi pretium. Ut nullam dolor, pulvinar.

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Tellus fames sollicitudin fermentum elementum risus vulputate. Vitae sed eu nec urna.”

John Carter
VP of Marketing at Webflow

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Tellus fames sollicitudin fermentum elementum risus vulputate. Vitae sed eu nec urna.”

Jason Larson
Marketing Lead at Google

“Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Tellus fames sollicitudin fermentum elementum risus vulputate. Vitae sed eu nec urna.”

Sophie Moore
Head of Marketing at Facebook
gesund leben

6 Gründe , warum jeder rudern sollte

Ein starkes Kreuz, kräftige Oberarme, kaum Körperfett und eine starke Ausdauer - physisch sowie mental. All das kommt von einer der ganzheitlichsten Sportarten der Welt: Rudern. Folgende 6 Gründe beweisen, dass Rudern nicht nur was für "echte Kerle" ist, sondern alle, die gesund und lange Leben wollen.

Es stärkt die Muskulatur

Beim Rudern wird der gesamte Körper beansprucht. Dabei kommen 60 Prozent der Kraft aus den Beinen und die weiteren 40 Prozent aus Rumpf und Armen. Insgesamt werden die Beine, das Gesäss, der Bizeps, die Rückenmuskulatur und die hinteren Schultermuskeln gebraucht.

Gut für Herz und Lunge

Wie andere Ausdauergeräte stärkt auch Rudern Herz und Lunge. Das ist wichtig, wenn man bedenkt, dass Herzkreislauferkrankungen die häufigste Todesursache in der Schweiz darstellen. Laut einer Studie des Bundesamtes für Statistik starben 2015 22'000 Menschen wegen Herzkreislaufproblemen – das entspricht 53% aller Todesfälle.

Es schon die Knochen

Die Ruderbewegung ist sehr schonend für die Gelenke, wenn man sie richtig ausführt. Und eignet sich deshalb auch für Leute mit Hüft- oder Knieproblemen. Anders als beim Rennen gibt es keine direkten Schläge auf die Gelenke. Nur weil man sitzt, ist Rudern aber nicht weniger anstrengend. Im Gegenteil: je nach Intensität verbrennt man zwischen 400 und 800 Kalorien in der Stunde.

Perfekte Ausgleich

Stundenlanges Sitzen am Pult: der Rücken gekrümmt, die Schultern eingefallen, Nackenschmerzen sind Programm. Nicht so beim Rudern: Rudern ist das perfekte Gegenstück zum Alltag, denn bei der Ruderbewegung werden die Beine gestreckt und der Brustkorb geöffnet.

Stärkt den Charakter

Es verändert die Sicht aufs Leben. Viele Ruderer sagen, sie hätten mehr Durchhaltewillen, würden sich mehr anstrengen, besser im Team funktionieren. Kein Wunder: der zehrende Sport bringt viele Ruderinnen und Ruderer an ihre Grenzen - und darüber hinaus.

Jeder kann Rudern

Man muss nicht zwei Meter gross sein, um gut rudern zu können. Mit Training und guter Technik kann auch eine 1.40m grosse Personen einen 2-Meter-Hünen besiegen.

Articles & News

Browse our content on growth marketing

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Faucibus ante velit nunc morbi pretium. Ut nullam dolor.

View All

Ausflug Europapark

Es freut uns sehr, dass wir dieses Jahr unserern 1. November-Ausflug wieder machen können.

Weihnachtsfeier

Nicht vergessen: Wir feiern am Samstag, 27. November 2021 zusammen Weihnachten. Bitte Termin im Kalender eintragen.

Kilometer Rudern 2021

Am Samstag, 25. September 2021 führt der Ruderclub Rotsee seinen alljährlichen (naja, mit Corona-Ausnahmen) Sponsoren-Tag - das sogenannte "Kilometer-Rudern" - durch...

Ruderclub

Mitgliedschaft

Interessiert Dich der Rudersport und du bist unter 18 Jahre?  Willst Du den See von einer ganz anderen Seite kennen lernen?  Und hast Du Freude an Kameradschaft und gemeinsamen Erlebnissen? Dann bist du beim Ruderclub Rotsee genau richtig.

Mitgliederbeitrag

550.–/Jahr inkl. Versicherung

Die Basis des Ruderclub Rotsees bilden die Familien. Die Familien setzen sich aus Passivmitgliedern (Eltern) und Aktivmitgliedern (Jungendliche) zusammen. Familien bezahlen einen Beitrag, unabhängig von der Anzahl aktiver Jugendlicher.

Schnupper-Training

Melde dich direkt für das nächste Schnuppertraining an, um einen Einblick in unser Vereinsleben zu bekommen.

Rudern lernen

Anmeldung

Es freut uns, dass du ein Teil des Ruderclub Rotsees werden möchtest. Hier kannst du die Beitrittserklärung downloaden und ausfüllen.

Beitrittserklärung